CAMO

Die Continuing Airworthiness Management Organisation, kurz CAMO, ist eine Einrichtung, die für die Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit von Luftfahrzeugen sorgt.

Zusammen mit dem Luftfahrzeugwartungsbetrieb Krems entwickelten wir 2006 ein CAMO-Programm, das weit über die Notwendigkeiten der CAMO hinausgeht.

 

 

Features

  • Verwaltung der Luftfahrzeughalter
  • Verwaltung der Luftfahrzeuge
  • Zuordnung Luftfahrzeug-Halter
  • Zugang für den Halter zu den eigenen Luftfahrzeugen zur Dateneingabe
  • Verwaltung von ServiceInfos
  • automatische Zuordnung der SIs zu den relevanten Luftfahrzeugen
  • Workorderpackage, ComponentTimeList, Equipmentlist, Compliance Report, ARC
    Certificate of Release to Service
  • geeignet für Kolbenmotoren und Turbinen ( max 5 )
  • Webbasiert, keine Installation am Client notwendig